Buchungsbedingungen und Vorschriften

Um Ihren Aufenthalt für Sie und die anderen Gäste so reibungslos wie möglich zu gestalten, haben wir im Folgenden einige Regeln aufgestellt. Auf diese Weise gibt es weder für Sie noch für uns Überraschungen. Bitte lesen Sie das Folgende sorgfältig durch. Sollte etwas unklar sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wenn Sie bei uns buchen, erklären Sie sich mit unseren Buchungsbedingungen einverstanden.

1. BUCHUNG

Wenn Sie auf www.campingbertrix.de buchen, nehmen Sie Ihre Reservierung direkt mit Ardennen Camping Bertrix über das Buchungssystem vor. Wenn Sie Fragen haben oder Probleme bei der Buchung auftreten, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Innerhalb der EU gilt das Widerrufsrecht, das auch als gesetzliche Bedenkzeit bezeichnet wird, für Fernabsatzgeschäfte (per Telefon, Internet oder Post). Dieses Widerrufsrecht gilt nicht, wenn Sie einen Stellplatz oder eine Unterkunft auf dem Ardennen Camping Bertrix mieten. Das bedeutet, dass die von Ihnen vorgenommene Reservierung rechtlich endgültig ist. Ein Vertrag zwischen Ihnen und Ardennen Camping Bertrix kommt zustande, wenn Sie eine schriftliche Bestätigung mit Rechnung vom Campingplatz erhalten.

2. DIE STELLPLÄTZE

Auf den Campingplätzen können Sie mit einem Zelt, einem Zeltanhänger, einem Wohnmobil oder einem Wohnwagen übernachten, sofern nicht anders angegeben. Wohnwagen und Wohnmobile, die breiter als 2,5 m oder länger als 8 m (einschließlich Gestänge) sind oder 4500 kg oder mehr wiegen, sind nicht zugelassen. Es können maximal 2 zusätzliche Zelte auf einem Stellplatz aufgestellt werden. Es wird ein Aufpreis erhoben.

3. PRÄFERENZPLATZ

Wir versuchen, Ihre Wünsche so weit wie möglich zu berücksichtigen. Jede angegebene Platznummer kann sich jederzeit ändern. Möchten Sie mehr Gewissheit? Dann können Sie gegen einen Aufpreis einen bevorzugten Stellplatz buchen. Bei unvorhergesehenen Umständen und/oder höherer Gewalt behält sich der Campingplatz das Recht vor, einen Stellplatz zu ändern. In diesem Fall werden Ihnen selbstverständlich die von Ihnen gezahlten Vorzugspreise erstattet.

4. ZAHLUNG

Nach Erhalt der Reservierungsbestätigung sind 50% des Gesamtmietpreises innerhalb von 2 Wochen zu zahlen. Der Restbetrag muss 6 Wochen vor dem Anreisedatum bezahlt werden. Bei Reservierungen innerhalb von 6 Wochen muss der Gesamtbetrag gleichzeitig mit der Reservierung gezahlt werden. Bei Überschreitung der Zahlungsfristen behält sich der Ardennen Camping Bertrix das Recht vor, eine Verwaltungsgebühr zu erheben oder die Reservierung zu stornieren.

5. PREISE

Auf www.campingbertrix.de erhalten Sie bei der Buchung ein Preisangebot auf Ihrem Bildschirm. Obwohl diese Preise mit größter Sorgfalt in das System eingegeben wurden, behält sich der Campingplatz das Recht vor, auf ein Preisangebot zurückzugreifen. Der Gesamtpreis wird mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung mit Rechnung durch das Erholungsunternehmen endgültig. Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

6. KAUTION

Mietunterkünfte: Ardennen Camping Bertrix hat das Recht, eine Kaution für die Vermietung von Unterkünften zu verlangen. Die Kaution wird bei der Abreise zurückerstattet, sofern die Mietunterkunft ordentlich und sauber hinterlassen wird, kein Inventar fehlt und keine Schäden an der Unterkunft oder am Inventar entstanden sind.

Mietartikel: Der Campingplatz kann auch eine Kaution für Mietgegenstände verlangen. Die Kaution wird zurückerstattet, wenn diese Mietgegenstände unbeschädigt zurückgegeben werden.

7. ÄNDERUNGEN AN BEREITS BESTÄTIGTEN BUCHUNGEN

Für Änderungen, die eine Teilstornierung beinhalten (z.B. Verkürzung des gebuchten Zeitraums), gelten die Stornierungsbedingungen für diesen Teil.

8. STORNIEREN

A. Bei einer Stornierung zwischen dem Datum der Reservierungsbestätigung und 6 Wochen vor der Ankunft werden 50 % der Gesamtmiete + Reservierungskosten berechnet.

B. Bei einer Stornierung zwischen 6 Wochen vor der Anreise und 1 Woche vor der Anreise werden 90 % des Gesamtmietpreises in Rechnung gestellt.

C. Bei einer Stornierung zwischen 1 Woche vor der Anreise und dem Anreisetag selbst wird der volle Mietpreis berechnet.

D. Bei früherer Abreise oder späterer Ankunft als gebucht wird keine Rückerstattung gewährt.

E. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen.

F. Die kostenlose Stornierung gilt nur innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung.

9. STORNOFONDS

Es wird empfohlen, sich dem Stornierungsfonds anzuschließen. Durch den Beitritt zum Stornierungsfonds kann man sich gegen die Kosten der Stornierung der Mietunterkunft/des Campingplatzes absichern, wenn einer der Mitreisenden:

A. plötzlich erkrankt oder durch einen Unfall verletzt wird;

B. einen Todesfall in der unmittelbaren Familie erleidet, d. h. Tod des Ehepartners, des Ehemanns, der Eltern, der Schwiegereltern, der Kinder, der Brüder oder Schwestern.

Außerdem entschädigt diese Kasse Sie für die Ausfallkosten, wenn das Familienoberhaupt unfreiwillig arbeitslos wird. Die Schließung des Stornierungsfonds ist nur direkt zum Zeitpunkt der Buchung möglich. Der Stornierungsfonds bietet Versicherungsschutz ab dem Tag der Buchung bis zum Abreisedatum, das Sie in der Buchungsanfrage angeben.

Bei vorzeitiger Abreise aus einem der oben genannten Gründe erfolgt die Erstattung anteilig im Verhältnis zu den nicht in Anspruch genommenen Urlaubstagen. In diesem Fall müssen Sie die Räumung des Mietobjekts/Campingplatzes an der Rezeption des Campingplatzes melden. Verwendete und verbrauchte Zuschläge werden bei vorzeitiger Stornierung der Reise nicht zurückerstattet. Um eine Auszahlung aus dem Stornierungsfonds zu erhalten, müssen eine Stornierungserklärung und entsprechende Belege eingereicht werden.

Im Falle einer Stornierung werden die Prämie des Rücktrittsfonds und die Reservierungsgebühr nicht zurückerstattet. Die Prämie beträgt 5,5 % des Gesamtbetrags und 5,-- EUR Verwaltungskosten. Diese sind als Standard-Zusatzleistung ausgewiesen, verfallen aber automatisch, wenn Sie den Betrag der Stornokasse nicht bis zum Fälligkeitsdatum bezahlt haben.

10. ANKUNFT UND ABREISE

Die Ankunfts- und Abfahrtszeiten finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung, die Sie per E-Mail erhalten. Camping: Bei der Abreise muss der Stellplatz geräumt und sauber hinterlassen werden. Mietunterkünfte: Bitte melden Sie etwaige Mängel und/oder fehlendes Inventar sofort bei Ihrer Ankunft an der Rezeption des Campingplatzes. Am Tag der Abreise muss die Unterkunft sauber und aufgeräumt hinterlassen werden.

11. FAHRZEUGE

Während des auf der Buchungsbestätigung angegebenen Mietzeitraums dürfen Sie den Campingplatz mit einem Fahrzeug befahren. Pro Stellplatz oder Miete ist ein Fahrzeug erlaubt. Das Fahrzeug muss immer auf einem eigenen Stellplatz abgestellt werden. Es ist verboten, auf den Straßen des Campingplatzes zu parken. Der motorisierte Verkehr ist zwischen 23:00 und 07:00 Uhr nicht erlaubt.

12. BESUCHER

Die Besucher der Camper müssen sich bei ihrer Ankunft immer an der Rezeption des Ardennen Camping Bertrix melden. Besucher zahlen einen Besuchertarif und können ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz am Eingang parken.

13. HAUSTIERE

Je nach Unterkunft oder Zeitraum gelten bestimmte Vorschriften für Haustiere. Haustiere müssen immer an der Leine geführt werden. Hygienische Spaziergänge mit Hunden müssen außerhalb des Campingplatzes stattfinden. In einigen Gebäuden (einschließlich der Sanitäranlagen) sind Haustiere nicht erlaubt. Es ist nicht erlaubt, Haustiere unbeaufsichtigt in der Unterkunft oder auf dem Stellplatz zu lassen. Der Eigentümer des Tieres haftet für eventuelle Schäden oder Verunreinigungen. Der Besitzer muss auch dafür sorgen, dass die Anwesenheit seines Haustieres andere Gäste nicht stört.

14. STROMANSCHLUSS

Ein Stellplatz ist mit einem Euro-Stecker an das Stromnetz des Campingplatzes (10 Ampere) angeschlossen. Es ist nicht erlaubt, Ihr Elektroauto am Stromnetz aufzuladen.

15. SCHWIMMBAD

Sofern vorhanden, ist der Zugang zum Schwimmbad den Mietern von Unterkünften oder Campingplätzen und den (zahlenden) Besuchern mit einer Quittung vorbehalten. Die Schwimmbadordnung (siehe Eingang zum Schwimmbad) muss strikt eingehalten werden.

16. BRANDSICHERHEIT

A. Im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung des Zustandes des Campingplatzes und auf Anordnung der Feuerwehr ist es nicht gestattet, auf dem Campingplatz und im Spielwald offenes Feuer oder Lagerfeuer zu entzünden.

B. In allen Sanitäranlagen und Gemeinschaftsräumen befinden sich Feuerlöscher.

C. Das Grillen ist nur mit einem Hochgrill (auf Beinen) erlaubt und muss jederzeit unter Aufsicht von Erwachsenen erfolgen. Halten Sie bei der Benutzung des Grills immer einen Eimer Wasser oder ein anderes Löschmittel bereit.

17. HAFTUNG

A. Diebstahl und Verlust: Ardennen Camping Bertrix haftet nicht für Diebstahl, Zerstörung und/oder Verlust von Gegenständen.

B. Beschädigung und Verletzung: Das Betreten des Campingplatzes erfolgt auf eigene Gefahr. Ardennen Camping Bertrix und seine Mitarbeiter können nicht für Verletzungen und/oder materielle oder immaterielle Schäden haftbar gemacht werden, die Besucher des Campingplatzes erleiden.

C. Eigenes Risiko: Die Teilnahme an den vom Campingplatz oder von Dritten organisierten Aktivitäten erfolgt auf eigenes Risiko.

D. Der Camper eines Stellplatzes oder der Nutzer einer Mietunterkunft, der eine Belästigung verursacht, kann nach einer Verwarnung vom Campingplatz verwiesen werden. Dies geschieht ohne Erstattung.

E. Äußerungen des Personals von Ardennes Camping Bertrix, in welcher Eigenschaft auch immer, bezüglich der Haftung des Campingplatzes sind nicht bindend.

18. VERHALTENSREGELN

A. Zwischen 23 Uhr und 7 Uhr morgens muss auf dem Campingplatz Ruhe herrschen. Der Nachtwächter wird dies während der Sommermonate sicherstellen.

B. Unser Ziel ist es, Ihren Aufenthalt für Sie und Ihre Mitcamper so angenehm wie möglich zu gestalten. Unser Ziel ist es, ein schöner und sicherer Urlaubsort zu sein, ein strahlendes Juwel in den belgischen Ardennen. Wir werden mit unserem Team unser Möglichstes tun, um dies zu erreichen, und wir zählen auch auf Ihre Mitarbeit. Auf diese Weise schaffen wir gemeinsam ein schönes Urlaubserlebnis für alle unsere Gäste.

C. Bei Nichteinhaltung der Campingplatzordnung wird eine offizielle Verwarnung ausgesprochen und der diensthabende Sicherheitsbeauftragte erstellt einen Bericht über den Vorfall. Der Bericht über den Vorfall ist zu unterzeichnen und wird der Akte beigefügt.

Der Campingplatz behält sich das Recht vor, einen Gast jederzeit des Platzes zu verweisen und bei Nichteinhaltung der Regeln keine Rückerstattung zu gewähren.

17. AKTIONSBEDINGUNGEN

  • Der Rabatt wird auf den Grundmietpreis berechnet (nicht auf zusätzliche/obligatorische Extras, Kurtaxe, Stromkosten oder Endreinigungskosten).
  • Gilt nur für neue Reservierungen.
  • Saisonplätze sind von den Sonderangeboten ausgeschlossen.
  • Nicht gültig in Kombination mit anderen Angeboten.
  • Die Verfügbarkeit kann je nach Park und Anreisedatum variieren und ist begrenzt.
  • Preisänderungen vorbehalten. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.